Kontakt

Marktstand zum Thema Ladenöffnungszeiten

Erkelenz, den 16.03.2012

JuLis Heinsberg und FDP OV Erkelenz werben für den Erhalt der liberalen Ladenöffnungszeiten

Am Freitag, den 16. März 2012, haben der Kreisverband der Jungen Liberalen und der Ortsverband der FDP Erkelenz eine gemeinsame Aktion zu den von der rot-grünen Landesregierung geplanten Änderung der Ladenöffnungszeiten gemacht.

 

Gemeinsam war man mit einem Marktstand in der Erkelenzer Innenstadt vertreten und verteilte Informationsblätter und Postkarten, die zum Erhalt der liberalen Ladenöffnungszeiten aufriefen. JuLis und FDP halten das von  der schwarz-gelben Landesregierung getroffene Gesetz zu längeren Ladenöffnungszeiten, welches den Händlern seit einigen Jahren ermöglicht werktags abends länger und auch samstags länger zu öffnen, für einen Erfolg, der viele Arbeitsplätze geschaffen hat und den Menschen mehr Zeit zum Einkaufen gibt. Es hat Händlern und Verbrauchern mehr Freiheit und Flexibilität gegeben und gewährleistet einen angemessenen Sonntagsschutz. FDP und JuLis konnten viele Unterstützer für ihre Forderung bei den Erkelenzer Bürgern finden. Besonders froh waren JuLis und der OV der FDP Erkelenz über die Unterstützung der Bundestagsabgeordneten Petra Müller. Petra Müller erklärte, dass sie die JuLis und die FDP in Erkelenz immer gerne unterstütze, besonders wenn es um die unsinnige Änderung von Gesetzten geht, die von den Bürger so gut aufgenommen worden sind, wie die liberaleren Ladenöffnungszeiten in NRW.

   

Nächste Termine  

   

Freie Demokraten  

   

 

   

 

   

 

   
© 2016 by FDP Erkelenz, Thorsten Odenthal

Sie bei uns

Wir sind ein kleiner, aber sehr engagierter Stadtverband, dem die Stadt Erkelenz  - und alle Ortschaften die dazu gehören(!) - sehr am Herzen liegt.

Durch unser Engagement versuchen wir, unsere Heimat immer noch ein Stück besser zu machen.

Sie kennen das bestimmt:

Man hat Ideen, was man verbessern würde.
Und weiß auch, wie man etwas verbessern könnte.
Man wüsste sogar genau, wie es geht...

Dann...

Machen Sie doch mit!

Schnuppern Sie rein!
Lernen Sie unser Team kennen!
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


Klicken Sie einfach oben auf Kontakt oder senden uns eine kurze Email, und wir melden uns bei Ihnen!

Wir laden Sie unverbindlich zum nächsten Treffen des Stadtverbandes herzlich ein, wo Sie sich umschauen und umhören können.

Auch und gerade bei uns ist die Mitarbeit ohne verpflichtendes Parteibuch erwünscht.

Wir freuen uns auf Sie!